Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen.


Virtuelle Herzpraxis

Chronisch herzkrank?

Zu viele Dinge, an die Sie denken müssen?
Holen Sie sich die neue Service-App für Ihre Gesundheit.

Gut versorgt bei Herzinsuffizienz mit der „virtuellen Herzpraxis“ für eine bessere Lebensqualität. Ihre GeReBa- (Haus-)Arztpraxis vor Ort und ProCarement ProHerz unterstützen Sie dabei – mit einer neuen und innovativen Technologie für Ihre Gesundheit.



LogoGereba        LogoProCarement
      


Fühlen Sie sich oft eingeschränkt, alleine oder gar überfordert mit Ihrer Erkrankung? Möchten Sie Ihre Selbstbestimmtheit zurück und Sicherheit im Umgang mit Ihrem Herzleiden?
Die „virtuelle Herzpraxis“ bestehend aus Ihrer (GeReBa-)Praxis vor Ort, der App ProHerz und dem ProCarement CareCenter begleitet Sie im Alltag mit dem Ziel, Ihre Lebensqualität und die medizinische Versorgung bei Herzinsuffizienz zu verbessern.

Das regelmäßige Analysieren von Vitalparametern und die Weitergabe von Verhaltensempfehlungen sollen zur frühzeitigen Erkennung und zur Vermeidung von Verschlechterungen Ihres Gesundheitszustandes beitragen und Ihnen zeitgleich ein größeres Gesundheitsbewusstsein vermitteln, welches langfristig zu einem gesünderen Lebensstil beitragen soll.

Mit der „virtuellen Herzpraxis“ sollen zudem unnötige Aufenthalte im Krankenhaus vermieden werden und die ärztliche Behandlung in Ihrem Zuhause unterstützt werden. Sie erhalten professionelle Unterstützung von medizinischem Fachpersonal. Durch Ihre eigene Patientenakte behalten Sie die Datenhoheit und haben alle wichtigen Informationen jederzeit griffbereit.

In 5 Schritten loslegen - Erfahren Sie mehr über das Vorgehen im Tutorial:

 

Die App bietet wertvolle Informationen für Sie!

Die App bietet wertvolle Informationen und ist Ihr zuverlässiger Medikamenten-Manager, der Sie tagtäglich begleitet.

Ihre Vorteile im Überblick:
• Professionelle Unterstützung durch medizinisches Fachpersonal
• Tipps für den Alltag und telefonische Betreuung
• Erfassung von Messwerten, Gesundheitsverschlechterungen können schneller erkannt werden
• Sichere Hinterlegung von Patienten- und Betreuungsverfügungen, sowie Vorsorgevollmachten
• Eigene medizinische Akte, Notfallpass, alle wichtigen Infos immer griffbereit
• Zuverlässige Erinnerung an Medikamenten-Einnahmen
• Unnötige Krankenhausaufenthalte sollen vermieden werden
• Lückenloser Informationsfluss zwischen PatientIn und ÄrztIn



Beurer Beurer2

Interessiert? Dann sprechen Sie Ihren GeReBa-Arzt an! Hier erhalten Sie Ihren Aktivierungscode und weitere Informationen.

Als GeReBa-Netzpatient profitieren und Vergünstigungen erhalten!

 

Noch Fragen?

Kontakt GeReBa Netzmanagement:
Sonja Griesmann
sonja.griesmann@gesundheitsnetzregionbamberg.de

Kontakt ProCarement:
www.procarement.de
ProCarement Servicenummer:
Tel: +49 9191/950431-1

E-Mail: carecenter@procarement.com

 

 

Close Window